Nahe dem Olymp der Schule: das "Mekka der Recycling-Kunst und Abfallpädagogik"

Zwischen dem Deutschen Olymp und dem Olymp der Schule liegt Ihlienworth, das „Mekka der Recycling-Kunst und Abfallpädagogik“; hier wird – so kann man es in der Veröffentlichung „Gezackte Botschafterin für die Umwelt“ vom 29. März 2012 in der Niederelbe-Zeitung lesen –
am 11. und 12. Mai 2012 die ein mal ein Meter große Riesenbriefmarke mit der Aufschrift „Abfall ist Rohstoff“ gezeigt, die man ab Mitte Mai bei allen Postschaltern in ganz Deutschland als Sonderbriefmarke kaufen kann.

Ich freue mich darüber sehr, dass das „Mekka der Recycling-Kunst und Abfallpädagogik“ nur wenige Kilometer vom „Olymp der Schule“ *) entfernt ist !

*) seit 1989 nenne ich den „Schulberg“ in Bederkesa so

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.