Projekt "Schulcontainer zur EXPO 2010" hat das Ziel erreicht !

Heute, am 31. Oktober 2010, endet die größte Weltausstellung aller Zeiten in Shanghai, und schon jetzt freue ich mich sehr: Das Projekt „Schulcontainer zur EXPO 2010“ hat erreicht, was es erreichen konnte; viele schulische, d.h. einfache Ideen aus unserem Land der Ideen wurden in einen großen Container aus 16 Pappkartons gedacht und nach China und darüber hinaus in alle Länder der Erde exportiert via Internet – begleitet von der „Bremer Friedenstaube“ (s. GOOGLE) – als Antworten auf die Kinderfrage „Wie kann ich mithelfen, unsere schöne Welt zu schützen und zu erhalten ?“

Die Idee „Schulcontainer zur EXPO 2010“ ist Wirklichkeit geworden in Wort und Bild – auch dank freundlicher Unterstützung; dafür danke ich heute, am „Tag des Schulgeistes“, herzlich !

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.