BAKI-Vorschlag: "17. Juni sei der Welttag der Schule !"

In dem Gespräch mit dem Ansprechpartner für die Bürger bei der Senatorin für Bildung und Wissenschaft in Bremen, Herrn Manfred Ruberg, ( s. auch „Bremer Aktion für Kinder in der 6. Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ auf der Internetseite http://bakischulebremen.wordpress.com ) habe ich noch einmal die Idee umrissen, in unserem Land die Schule, die unsere Welt zur Zukunft braucht, zu würdigen am 17. Juni, dem Welttag zur Bekämpfung von Wüstenbildung und Dürre, auf dem „Platz der Schule“ ( Marktplatz an der Berliner Freiheit im Stadtteil Vahr ), den es seit dem letzten Rolandfest in Bremen unter dem Motto „Freiheit“ gibt durch die Bürgerinitiative BAKI (Bremer Aktion für Kinder).

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.