BAKI-Bericht vom 5. Anti-Mobbing-Tag in Bremen

Der erste Teilnehmer, der zur Bürgeraktion in Bremen vor dem alten Schulgebäude Am Barkof gekommen war, ließ sich bereitwillig fotografieren:
der erste Teilnehmer bei der Bürgeraktion zum 5. Anti-Mobbing-Tag in Bremen

Die Bremer Aktion für Kinder verlief wie geplant – dank auch des Wetters, das es ermöglichte, die Kerze im Haus mit Herz auf dem „Bremer Schultisch zur Agenda 21“ zu entzünden, nachdem ich die Grußworte zum 5. Anti-Mobbing-Tag verlesen hatte:
brennende Kerze auf dem Bremer Schultisch

Um das Denkmodell konnte ich – ohne dass es ein Regenschauer es vereiteln wollte – mit Schulkreide einen Kreis ziehen:
der gedachte PROFESSOR-KLINK-PLATZ (1)

Den gedachten PROFESSOR-KLINK-PLATZ legte ich sodann auf den Gehweg vor dem alten Schulgebäude Am Barkhof in Bremen:
der gedachte PROFESSOR-KLINK-PLATZ (4)
( Auf dem Bilddokument sieht man den Kopf der Leuchtturm-BAKI. )

Ich danke – besonders dem Wettergott – für die Möglichkeit, als Bürger im Land der Ideen Aktionen – auch für Kinder verständlich – im Freien durchführen zu können !

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.