Bremer Bildungsidee gemeinsam verwirklichen in der Werkstatt N *)

*) http://www.werkstatt-n.de

Projekt „Zukunftswerkstatt UNSERE SCHULE“ meistert lokal globale Anforderungen
Auf dem Plakat zur 11. Woche des bürgerschaftlichen Engagement wirbt die Sonne mit den BAKI-Augen aus der Bremer Schule, in der die Idee von der Umwelt-Olympiade (OLYKI, Olympiade für das Kind – weltweit) wenige Tage vor dem UNO-Weltgipfel in Rio am Schultisch für Sprachanfänger geboren wurde, für das ZUSCH-Projekt auf unserer Erde, das von allen Menschen ganz einfach verwirklicht werden kann; so wird das Projekt „BAKI-Brücken“ (s. GOOGLE/Bilder und http://www.google.de/search?q=BAKI-Brücken&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr/&ei=pqjqVZr_EMarUbKLjfgG ) globalisiert.

Ich danke schon heute für die Ermutigung zur Bewerbung um die Auszeichnung des o.g. Projektes
mit dem
Qualitätssiegel Werkstatt N
und bitte herzlich heute noch einmal besonders alle Damen und Herren Mitglieder des Senats und des Landtags der Freien Hansestadt Bremen um Unterstützung des Projekts „Zukunftswerkstatt UNSERE SCHULE“ auch in der kommenden BBE-Aktionswoche.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986 *)
Unterstützer von BREMEN TUT WAS! ( http://www.bremen.de/bremen-tut-was-unterstuetzer )
*) s. auch: http://www.buendnis-toleranz.de/node/166726 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.